Tank-Kontrollgerät über Satelliten (STM)

Propangas, Chemikalien, Kraftstoffe & Schmierstoffe, Wasser & Abwasser, Andere Branchen

Nordamerika, Weltweit

Durch Nutzung des Globalstar Simplex Netzwerks sind Sie mit den Tanks und anderen Anlagen in abgelegenen Zonen, in denen Mobilfunk oder Telefonleitungen nicht verfügbar sind, in konstanter Verbindung. Es ermöglicht auch die GPS-Ortung mobiler Anlagen, wie wasserfreier Ammoniaktanks.


  • Magnetbefestigung für eine einfache Installation.
  • Gebaut, um den härtesten Klimabedingungen standzuhalten.
  • Das Globalstar Simplex Netzwerk für Kommunikationen von isolierten, schwer zu erreichenden Gegenden.
  • GPS-Aktivierung für die Ortung mobiler Anlagen.
  • Kompatibel mit allen kleinen Tankuhren von Rochester R3D und großen Tankuhren von Rochester und Taylor.

Zuverlässige Sensoren prüfen regelmäßig die Tankbedingungen.

Messungen und Warnmeldungen werden drahtlos an eine sichere Cloud-Plattform kommuniziert.

Legen Sie Prognosen an, erstellen Sie Berichte und verwalten Sie die Hardware-Einstellungen.

Planen Sie effiziente Lieferungen und reagieren Sie schnell auf Kundenbedürfnisse.

Abmessungen 193 mm x 135 mm x 142 mm / 7.6" x 5.3" x 5.6"
Funk Globalstar Simplex Satellit
Sensor- & Messuhreingabe Füllstand (Rochester R3D kleine und große Tankuhren)
Leistungseingänge Primäre Lithium-Batterie
Batterielebensdauer Bis zu 3 Jahren (täglicher Bericht)
Plan zur Berichtserstellung Anpassbarer Zeitplan
Material Schlagfestes Polystyrol
Temperaturbereich - 40 °C bis 60 °C / - 40 °F bis 140 °F
Internationale Schutzkennzeichnung Gehäuse, das den Anforderungen der Schutzart IP68 (unter Wasser) entspricht.